Abocado ist eine Softwaresammlung für Biohöfe mit eigenem Lieferservice.
Sie wird seit 2014 auf dem Schümannhof in Schleswig-Holstein entwickelt.



Die Sammlung besteht aus folgenden Modulen: und optional weitere Modulen

Es gibt keine Begrenzung oder Zusatzkosten für die Anzahl der Kund*innen, Arbeitsplatzcomputer oder Packplätze.

Sicherheitsupdates sind kostenfrei.

Bei Bedarf kann ich gerne weitere Module für euren Betrieb bauen, oder Anpassungen an bestehenden Modulen vornehmen.

Alle Programmteile sind plattformübergreifend auf Linux-, Apple- und Windowsbetriebssystemen lauffähig.

Jede Hardware (Computer, Waagen) ist theoretisch kompatibel. Es gibt keinen Hardwarezwang, keine zwingende Notwendigkeit für Neuanschaffungen bei existierender Hardware und die Möglichkeit günstige und energiesparsame Hardware bei Neuanschaffungen auszuwählen.

Die Software ist komplett quelloffen und kann ohne monatliche Gebühren selbstständig betrieben werden, wenn sich ein*e eigene*r Programmierer*in findet.

Ein einmaliger Anschaffungspreis lässt sich aber leider aufgrund der hohen Investitionskosten bei der Entwicklung nicht vermeiden. Solltet ihr keine*n eigene*n Programmierer*in engagieren wollen, betreue ich eure Installation gerne per Fernwartung gegen eine monatliche Gebühr.
Auch Updates sind in diesem Fall mit inbegriffen.


Für weitere Fragen bin ich jederzeit erreichbar:
per Email info@aboca.do
und Telefon 01573 4953546